Drucken

 Verbindlich mitmachen  -  Der Beitritt

Wenn man sich entschieden hat, irgendwo verbindlich mit zu machen, muss man dies schriftlich erklären. So ist das auch beim Imkerverein, und dafür gibt es einen entsprechenden Vordruck, der hier aufgerufen und zur Vorbereitung ausgedruckt werden kann.
 
Diese Beitrittserklärung muss ein wenig erläutert werden.
 
Auf den ersten Blick bekommt man bei diesem Vordruck das Gefühl, dass das ja wohl der falsche Vordruck ist, denn der Kopfbogen stammt von „Landesverband Hannoverscher Imker e.V.“.
 
Hintergrund ist folgender:
 
In Deutschland gehören alle örtlichen Imkervereine zu einem Landesverband und sind Untergliederungen dieses Verbandes. Alle Mitglieder des Imkervereins sind damit auch Mitglied des Landesverbandes, bei uns der „Landesverband Hannoverscher Imker e.V.“. Über den Landesverband ist man damit auch gleichzeitig Mitglied im Bundesverband, dem „Deutschen Imkerbund“.
 
Daher ist der Beitrittsvordruck des Landesverbandes Hannoverscher Imker e. V. der richtige Vordruck für den Beitritt zum Imkerverein Meinersen und Umgebung. Dieser Vordruck wird beim Vorsitzenden des Imkerverein Meinersen ausgefüllt abgegeben. Der Vorsitzende bestätigt dann die Angaben und gibt das Papier an den Landesverband weiter. Von dort bekommt man dann später die Mitgliedsbescheinigung.
 
Noch ein paar Erläuterungen zum Beitritts-Vordruck:
 
Mit der Beitrittserklärung erkennt man die Satzung des Landesverbandes Hannoverscher Imker e. V. an. Dafür sollte man sie auch kennen. Die Satzung ist hinterlegt und kann hier aufgerufen werden.
 
 
Die Einzugsermächtigung wird nicht ausgefüllt. In unserem Verein ist es üblich, dass jedes Mitglied am Anfang des Jahres eine Beitragsrechnung erhält und dann zahlt. Abbuchungen erfolgen – bisher – nicht.

Das Beitrittsformular

Um das aktuelle Beitrittsformular herunterzuladen bitte hier klicken.

Das ausgefüllte und unterschriebene Formular bitte an den 1. oder 2. Vorsitzenden senden. 

 

Kategorie: Verein
Zugriffe: 4097